Cordoba, Spanien Skyline

Spanien Reiseroute: Tapas, Strände und alte Festungen

Von Barcelona nach San Sebastián.
Erlebe die Vielfalt der Kulturen, atemberaubende Architektur und kulinarische Köstlichkeiten. Jede Stadt bietet einzigartige Sehenswürdigkeiten und Erlebnisse. Lass dich von der Schönheit und dem Charme Spaniens verzaubern.

Zugtickets

Renfe | OMIO

Länder

Spanien

Bahnpässe

Interrail Spanien Pass | Renfe Spain Pass

Preisspanne

$$$

Reisedauer

ca. 18-20 h

Distanz

ca. 1772 km

Stopps

8 Stationen

Transportmittel

Zug, Bus

Empfohlene Reisetage

16-21 Tage

Beste Reisezeit

Mai - September

Deine Reiseetappen im Detail

Entdecke Spanien auf einer faszinierenden Zugreise von Barcelona bis San Sebastián.

Barcelona: Traumstrände und Katalanisches Flair

Barcelona ist bekannt für seine Strände, seine Paella, seine beeindruckende Architektur und sein katalanisches Flair. Genieße die Stadt und alles, was sie zu bieten hat, auf deiner ersten Station dieser Rundreise. Umgeben vom Charme der alten Welt und der Moderne, reicht die Architektur der Stadt von der berühmten Sagrada Família über den Parc Güell und die Kathedrale von Barcelona bis hin zum Schloss Montjuïc.

Erlebe eine magische Springbrunnenshow an der Font Màgica, schlendere durch das Gotische Viertel, genieße Sand und Sonne an einem der vielen Strände und lass dich mit Tapas verwöhnen, sei es im authentischen La Cova Fumada, im Sensi Tapas oder im Sensi Bistro.

Deine Geschmacksnerven werden es dir später danken. Schlendere über die berühmte La Rambla, kaufe auf dem Boqueria-Markt einheimische Produkte und sieh dir eine Flamenco-Show an. Wenn du Barcelona verlässt, hast du nur die Spitze des Eisbergs berührt, wenn es um spanische Bräuche und die spanische Küche geht. Weiter geht’s nach Valencia!

Barcelona Sants Valencia Joaquín Sorolla

Valencia: Paradies für Orangenliebhaber

Valencia ist eine charmante spanische Stadt mit engen Kopfsteinpflasterstraßen, mittelalterlichen Gebäuden, glitzernden Sandstränden und türkisblauem Wasser. Erkunde erstaunliche Kunstgalerien und genieße den Anblick vieler Orangenbäume. Valencia ist bekannt für seine Orangen, die du unbedingt probieren musst! Sei es als ganze Frucht, in einem Glas Orangensaft oder in dem speziellen valencianischen Cocktail Agua de Valencia.

Valencia ist auch für seine besondere Paella bekannt, die Kaninchen und Huhn enthält, im Gegensatz zur normalen Paella, die Meeresfrüchte enthält. Diese spezielle Paella ist so schmackhaft und dem Land heilig, dass es sogar eine Behörde gibt, die festlegt, was in eine valencianische Paella hineingehört und so genannt werden darf. Wer hätte das gedacht?

Während deines Aufenthalts in Valencia kannst du die Stadt zu Fuß oder mit dem Fahrrad erkunden oder deine eigene Tour zusammenstellen. Besuche den Zentralmarkt und bringe einen leeren Magen mit, damit du dich an den leckeren Speisen satt essen kannst. Radle durch die Turia-Gärten, einen der größten Stadtparks des Landes. Besuche die Stadt der Künste und Wissenschaften oder bewundere die Architektur entlang des alten Flussbetts. Wenn du dich für Kunst interessierst, solltest du unbedingt das kostenlose Museu de Belles Arts de Valencia besuchen, um berühmte spanische Künstler wie El Greco und Goya zu sehen.

Valencia Joaquín Sorolla Toledo
01
2:40 Stunden
Valencia

Toledo: Charmante Altstadt

Toledo ist ein Schmelztiegel der kulturellen Vielfalt und Traditionen. Das Zentrum dieser Stadt ist der ummauerte Teil der alten Stadt. Er ist wunderbar erhalten und groß genug, um sich in den gewundenen Kopfsteinpflasterstraßen zu verirren, aber klein genug, um den Weg zurück zur Plaza de Zocodover zu finden. An jeder Ecke entdeckst du einen hübschen kleinen Laden oder eine Oma, die Wäsche wäscht.

Die Kathedrale Primada de Toledo ist ein wichtiges Wahrzeichen der Altstadt, zu dem du immer zurückfinden wirst. Sie ist ein beeindruckendes Beispiel für spanische Kunst und Architektur, ebenso wie das Monastery of San Juan de los Reyes. Beobachte den Sonnenuntergang vom Mirador del Valle aus, besuche das El-Greco-Museum und tauche tiefer in die maurischen Einflüsse der Umgebung ein, indem du die Moschee des Christus des Lichts und die Puerta de Bisagra besichtigst.

Toledo Madrid Puerta de Atocha
02
2:52 Stunden
Toledo

Madrid: Kunst, Grünflächen und das beste Essen aller Zeiten

Madrid ist voller Leben, Lebendigkeit und Kultur. Die Stadt verfügt über exquisite Kunstgalerien, historische Gebäude und Museen. Überall um dich herum findest du Kunst und Architektur aus dem 16. und 17. Jahrhundert. Der Prado ist der erste Ort, an dem du Werke aus dem 12. Jahrhundert finden kannst. Das Prado-Museum ist ein Muss für Kunstliebhaber und beherbergt die beste Sammlung europäischer Kunst, Meisterwerke der Renaissance und Originale von Goya.

Madrid hat auch viele üppige grüne Gärten, wie den Retiro-Park, und große Plätze, auf denen sich die Einheimischen tummeln. Genieße einen Einkaufsbummel auf der Gran Vía oder hol dir ein paar Napolitanas de Chocolate von Mallorquina in der Puerta del Sol.

Schau dir im Palacio Real (dem Königspalast) an, wie die Könige einst lebten, oder lass dich wie ein König verwöhnen und bestelle an den Essensständen des Mercado San Miguel. Und vergiss nicht, dir eine Tortilla Española (ein spanisches Kartoffel-Omelett) zu besorgen, die gibt es überall in der Stadt!

Madrid Príncipe Pío Avila
03
0:33 Stunden
Madrid, Skyline

Ávila: Ummauertes Wunder

Ávila gilt als „Weltkulturerbestadt“ und ist von vielen atemberaubenden architektonischen Bauwerken umgeben. Die Stadt empfängt dich in einem märchenhaften Ambiente mit zauberhaften Schlössern und malerischen Aussichten.

Eines der auffälligsten Merkmale der Stadt sind die beeindruckenden Stadtmauern, die ebenfalls zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören. Weitere architektonische Wunderwerke der Stadt sind die Basilica de San Vicente, das Real Monasterio de Santo Tomas und die Kathedrale des Erlösers (Ávila Cathedral).

Spanien ist bekannt für seine Feste und Messen, und auch in Ávila gibt es eine Handvoll davon. Anfang September findet im Herzen der Stadt der größte mittelalterliche Jahrmarkt Spaniens statt, oder du planst deine Reise um die Osterzeit herum, um eine große Festwoche während der Semana Santa zu erleben.

Avilá Leon
04
1:26-1:55 Stunden
Avila Stadtmauer
Empfohlene Unterkünfte:

León: Ein Halt auf dem Jakobsweg

León, bekannt als beliebtes Etappenziel auf dem berühmten Jakobsweg, empfängt dich schon bei der Ankunft deines Zuges mit zahlreichen beeindruckenden Sehenswürdigkeiten, historischen Gebäuden, außergewöhnlichen Museen und Kathedralen.

Wenn du durch die Stadt spazierst oder einen Teil des Camino gehst, kannst du die Basilika de San Isidoro und das unglaubliche Kloster San Marcos besichtigen. Dieses Kloster beherbergt ein Museum, eine Kirche und ein erstaunliches Luxushotel, das eine Übernachtung oder zumindest einen Besuch wert ist.

Genieße einen Drink oder ein paar Tapas im Barrio Húmedo, einem Viertel, das für sein Essen und seine Getränke bekannt ist. Und falls du in Barcelona noch nicht genug von Gaudí bekommen hast, ist Casa Botines ein weiteres Werk Gaudís, das über ganz Nordspanien verstreut ist.

Leon Bilbao
05
2:58 Stunden
Kathedrale von León, Spanien
Empfohlene Unterkünfte:

Bilbao: Das Baskenland

Bilbao ist ein Hotspot der Kunst und reich an Liebe zur baskischen Kultur, was sich in der ganzen Stadt zeigt. Das Baskenland ist eine autonome Region wie Katalonien, wo sich Barcelona befindet.

Wenn du erwartest, in der Stadt Spanisch zu hören, wirst du vielleicht überrascht sein, wenn du etwas ganz anderes hörst: Baskisch, oder auf Spanisch Euskara. Es kann nicht schaden, ein paar baskische Wörter zu lernen, um dich zurechtzufinden.

Bilbao ist vor allem für das berühmte Guggenheim-Museum bekannt, das sich auch für Nicht-Kunstliebhaber lohnt. Es gibt jedoch noch viele andere Sehenswürdigkeiten in der Stadt.

Genieße eine Fahrt mit der Standseilbahn auf den Berg Artxanda, von wo aus du den Sonnenuntergang beobachten kannst. Schlendere durch die Altstadt (Casco Viejo) und genieße einen Drink oder iss ein paar Pintxos (die baskische Version der Tapas) auf der Plaza Nueva.

 

Bilbao San Sebastián
06
5:49 Stunden
Guggenheim Museum, Bilbao

San Sebastián: Surfer Paradise

San Sebastián ist mit seinem azurblauen Wasser und den sanften Hügeln an der Küste einer der malerischsten Orte Spaniens. Die Menschen kommen vielleicht wegen der Strände, des Surfens, der Jazz- und Filmfestivals hierher, aber viele auch wegen des Essens. Diese Stadt ist ein gastronomisches Ziel, das wirklich nicht enttäuscht. Genieße einen Abend in den verschiedenen Pintxos- und Weinbars, die die Stadt zu bieten hat, oder probiere ein feines Essen in einem der sechs Michelin-Sterne-Restaurants.

Genieße die Sonne am Strand von La Concha oder nimm von Mai bis August ein Boot zur Insel Santa Clara, um dort zu wandern oder zu schwimmen. Besuche die Catedral del Buen Pastor, gehe vom Stadtzentrum zur Mota-Burg oder fahre mit der Standseilbahn auf den Gipfel des Monte Igueldo, von wo aus du einen herrlichen Blick auf die Bucht von San Sebastián hast.

Wir hoffen, du hast genug Tapas und Pintxos gegessen, genug spanischen Wein getrunken, genug Sonne getankt und die Sehenswürdigkeiten und die Kultur Spaniens genossen.

07
1:20 Stunden
San Sebastian La Concha Strand

Spanien Zugtickets

Zugtickets für Spanien kaufen

OMIO Logo
OMIO
Unsere Empfehlung!

Kaufe deine Zugtickets für Japan online bei OMIO und vergleiche Züge, Busse, Flüge und Fähren.

Hier kaufen
Renfe

Kaufe deine Zugtickets für Spanien online auf der offiziellen Homepage von Renfe.

Hier kaufen

Bahnpässe

Wähle deinen Bahnpass für diese Reiseroute.

Freunde reisen mit dem Zug
Interrail
Subline
Jetzt kaufen

Zugverbindungen auf dieser Spanien Reiseroute

Hier findest du eine Liste der Verbindungen für diese Reiseroute in Spanien.

Von > Nach
Dauer (h)
Umsteigen
Transport
Barcelona nach Valencia
2:40
Direkt
Zug
Valencia nach Toledo
2:52h – 4:13
1
Zug
Toledo nach Madrid
0:33
Direkt
Zug
Madrid nach Avila
1:26-1:55
Direkt
Zug
Avila nach Leon
2:58
Direkt
Zug
Leon nach Bilbao
5:49
1
Zug
Bilbao nach San Sebastian
1:20
Direkt
Bus

Das könnte dir auch gefallen

Entdecke weitere Reiserouten in Spanien und Europa mit dem Zug.

Unsere Partner für deine Reise

Booking.com Logo

Dein Schlüssel zu traumhaften Nächten

Wo die Reise auch hingeht, Booking.com öffnet dir Türen zu gemütlichen, stylischen oder einfach unverwechselbaren Hotels. Finde dein nächstes Hotelzimmer und erlebe Gastfreundschaft, die in Erinnerung bleibt.

Zu den Unterkünften
Hostelworld Logo

Finde Hostels, die Geschichten erzählen

Mit HostelWorld buchst du nicht nur ein Bett, sondern einen Platz, wo Reisegeschichten lebendig werden. Verbinde dich mit Gleichgesinnten und erlebe, wie günstig und gesellig das Reisen sein kann.

Zu den Unterkünften
Get Your Guide Logo

Attraktionen, Ausflüge und Erlebnisse

Bei Get Your Guide findest Attraktione, Tickets, Ausflüge und viele weitere Erlebnisse. Buche dein Tickets und Ausflüge einfach online.

Erlebnisse finden
OMIO Logo

Vergleiche Züge, Busse und Flüge

Mit OMIO wird die Planung Teil des Abenteuers. Entdecke die Freiheit, Züge, Busse und Flüge zu vergleichen. Lass uns die Weichen für dein nächstes großes Erlebnis stellen.

Zugtickets finden
Scroll to top